Heiliger Judas Thaddäus

Gedenktag – 28. Oktober

 

Handzettel download

 

erntedank1   erntedank2

Die katholische Kirche feiert am 28. Oktober den Gedenktag des Heiligen Judas Thaddäus.

Er wird in St. Georg ganz besonders verehrt. Die Volksfrömmigkeit, die sich in zahlosen Wandtäfelchen, Blumen und Opferkerzen ausdrückt, ist auch heute noch höchst lebendig.

Unser Judas Thaddäus, der seinen Platz im Eingangsbereich der Kirche hat, lädt ein zum stillen Andenken und zum Gebet.

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen